Kontakt:

M-Tec
Veranstaltungstechnik

Daimlerstrasse 10
52531 Übach-Palenberg

Fon 02451-941041
Fax 02451-941040

Mail:
info@M-Tec-Online.de


News und aktuelle Bilder:
Instagram.com
Facebook.com



ihk2019b.PNG.png

Medienserver

Videowalls, Beamer, Fernseher, Leinwände, alles bekannte, geläufige Begriffe. Aber, was ist denn ein Medienserver?

Im Grunde ist es ein Hochleistungs-PC, speziell hergerichtet für diese grafische Anwendung, um Bilder und Videos bestmöglich zu verarbeiten. Dabei sind die Schwerpunkte vor allem auf Grafikkarte, Speicheroptimierung und Prozessorpower gerichtet.

Die verarbeitende Software, in unserem Fall normalerweise "Resolume-Arena", ordnet die Inhalte in mehreren sogenannten "Layern" an, was heißt dass entsprechend viele Inhalte gleichzeitig im Speicher bereit liegen, im Falle dass Inhalte gemischt werden, sogar zeitgleich zu verarbeiten sind.

Je nach Ausgabegröße und/oder Anzahl der zu bespielenden Flächen und je nach Format des wiederzugebenen Inhalts in HD und/oder 4K kommt eine gewaltige Datenmenge zusammen die solch ein Rechner zu stemmen vermag!

Wir verfügen über mehrere dieser Rechner, verschiedene Leistungsabstufungen sind möglich. Die Basismodelle beginnen bei einem Mietpreis von 80,-€ pro Einsatztag.

Weitere Optionen:

  • Audioverarbeitung passend zum visuellen Ereignis
  • HD/4K als Input in Frames oder Vollbild 
  • Das Zusammenfassen mehrerer Ausgaben zu einer großen Präsentationsfläche
  • Softedging
  • Anpassung der Ausgabe auf eine exakt vorgegebene Fläche, unabhängig der Form
  • Farbanpassungen / Kontrastanpassungen einzelner Bereiche und Quellen
  • Beleuchtung und LED können in das Wiedergabeszzenario integriert werden
voninnen.jpg
v6-ui-colors.jpg

Fazit:
Sofern man nicht einfach nur ein Fernsehbild übertragen möchte, ist ein Medienserver immer das passende Zuspielwerkzeug für eine professionelle Präsentation auf Beamer oder Videowall.

An dieser Stelle erklärt ein kurzes Produktvideo die Vielfalt unserer angewendeten Software, "Resolume-Arena".

Bitte beachten Sie: Auch die beschriebenen Medienserver werden ausschließlich mit dem betreuenden Personal zum Aufbau, Bedienung und Abbaus vermietet. Eine "Dry-Hire" Vermietung ist NICHT möglich! Das Personal ist gesondert zu rechnen, nicht im Materialpreis enthalten.